LS-Systeme

MPR 2 RDT

MPR 2 RDT - Zweiweg-System mit 18 cm TMT mit Holzfaser verstärkter Membran. Als Hochtöner arbeitet der vielfach eingesetzte Ringstrahler mit seiner unübertroffen sanften und doch gleichzeitig jedes Detail darstellenden Wiedergabequalität.

 

Dieses LS-System ist sehr neutral abgestimmt und dadurch als Nahfeldmonitor in Studios oder beim Homerecording geeignet, gleichzeitig ermöglicht die MPR 2 RDT lange Hörsessions ohne Ermüdungserscheinungen, die dem geneigten High-Ender viele Stunden Musikgenuss garantieren.

 

Der Bausatz beiinhaltet alle LS-Chassis, Frequenzweichen (fertig aufgebaut!) und Zubehör außer Holz.

(Preis folgt sobald die aktuelle Preisliste verfügbar ist!)

258,00
/Stück inkl. MwSt.
In den Warenkorb

FRÉJUS in Birke Multiplex

Bei dem LS-System Fréjus handelt es sich um ein 2 1/2-Weg-Konzept. Der untere der beiden 6,5"-Treiber wird früher aus dem Klanggeschehen ausgeblendet und unterstützt den oberen TMT nur im Tieftonbereich. Der obere 6,5"er spielt bis zum Hochtöner, der wie die beiden Bässe aus der HDS-Reihe von Peerless entstammt.

Klanglich spielt die Fréjus in der obersten Liga der LS-Systeme mit, wobei sie neben all ihren audiophilen Talenten auch den Spaßfaktor für Rock- und Popmusik nicht nur kurz kommen lässt. Die Tieftonlagen sind trocken und druckvoll aber niemals aufdringlich. Der Mitten- und Stimmbereich unverfärbt und prägnant, verleiht Stimmen Klarheit verbunden mit Schmelz; eine seltene Mischung. Der HDS-Hochtöner erfreut den Hörer mit einer Fülle an Feinstinformationen und erzeugt ein frisches Klangbild. Dabei geht er nicht nervig ans Werk, sondern ist bei aller Offenheit ein seidiger Mitspieler. In der Art seiner Performance erinnert er an Bändchenhochtöner wobei der HDS den Stimmbereich wärmer als diese reproduziert. Die Fréjus ist überaus belastbar, und durch den großen linearen Hub der TT-Chassis (+/- 5,5 mm) ist eine souveräne Tieftondynamik gesichert. Der Preis für den LS-Bausatz: 258,- €/Stück.

Technische Daten:
Typ: Bassreflexbox
Frequenzgang (+/- 3dB): 43 - 22 000 Hz
Wirkungsgrad: 91 dB/2,83V/m
Belastbarkeit: 160 Watt RMS @ 4 Ohm
Maße (B x H x T in mm): 232 x 107 x 379

Mehr anzeigen >>


FRÉJUS in Birke Multiplex

258,00/Stück inkl. MwSt.

Bei dem LS-System Fréjus handelt es sich um ein 2 1/2-Weg-Konzept. Der untere der beiden 6,5"-Treiber wird früher aus dem Klanggeschehen ausgeblendet und unterstützt den oberen TMT nur im Tieftonbereich. Der obere 6,5"er spielt bis zum Hochtöner, der wie die beiden Bässe aus der HDS-Reihe von Peerless entstammt.

Klanglich spielt die Fréjus in der obersten Liga der LS-Systeme mit, wobei sie neben all ihren audiophilen Talenten auch den Spaßfaktor für Rock- und Popmusik nicht nur kurz kommen lässt. Die Tieftonlagen sind trocken und druckvoll aber niemals aufdringlich. Der Mitten- und Stimmbereich unverfärbt und prägnant, verleiht Stimmen Klarheit verbunden mit Schmelz; eine seltene Mischung. Der HDS-Hochtöner erfreut den Hörer mit einer Fülle an Feinstinformationen und erzeugt ein frisches Klangbild. Dabei geht er nicht nervig ans Werk, sondern ist bei aller Offenheit ein seidiger Mitspieler. In der Art seiner Performance erinnert er an Bändchenhochtöner wobei der HDS den Stimmbereich wärmer als diese reproduziert. Die Fréjus ist überaus belastbar, und durch den großen linearen Hub der TT-Chassis (+/- 5,5 mm) ist eine souveräne Tieftondynamik gesichert. Der Preis für den LS-Bausatz: 258,- €/Stück.

Technische Daten:
Typ: Bassreflexbox
Frequenzgang (+/- 3dB): 43 - 22 000 Hz
Wirkungsgrad: 91 dB/2,83V/m
Belastbarkeit: 160 Watt RMS @ 4 Ohm
Maße (B x H x T in mm): 232 x 107 x 379


Mehr anzeigen >>


1.295,00
/Stück inkl. MwSt.
In den Warenkorb

SON B MkII

(15.05.10) - Mit der "SON B MkII" startet unsere Zusammenarbeit mit deren Entwickler, Dieter Achenbach von Achenbach Akustik. Die "SON B MkII" ist bestückt mit je zwei 20 cm Tieftönern PHL E20-2460 wobei nur einer bis zum modifizierten AMT (= Airmotiontransformer) Beyma TPL 150 H arbeitet. Somit ist die "SON B MkII" ein Zweieinhalbwege-System.

Besonders hervorzuheben ist ihre neutrale Art der Musikwiedergabe. Mit 93 dB/2,83V/m ist sie äußerst dynamisch. Was der AMT an Schnelligkeit im Mittelhochtonbereich vorgibt, schieben die ultraschnellen Zwanziger spielend leicht nach. Wir haben noch keine solch gelungene Kombination von großem AMT und Konuslautsprechern gehört.

Der Preis für den Bausatz "SON B MkII" startet bei 2.298,- €/Paar. Wir empfehlen aber ganz klar die Version für 2.598,- €/Paar. Dort werden in der Frequenzweiche an kritischen Stellen beste Komponenten wie Kupferfolienspulen mit Wachstränkung und Silber-Kondensatoren eingesetzt.

Die "SON B MkII", die in unserer Vorführung zu hören ist, ist im Weichenzweig des AMT Kondensatorseitig mit einer Zusammenstellung verschiedenster Kondensatoren bestückt, wobei an dieser Stelle z. B. gar eine Röhre als Vakuumcap und ein Original Jahre-Cap zum Einsatz kommen. Diese Maßnahme steigerte den Detailreichtum, die Entspanntheit und die räumliche Darstellung der "SON B MkII" noch einmal deutlich. Das akustische Ergebnis rechtfertigt den nochmaligen Aufpreis auf alle Fälle, und die "SON B MkII" legt die Messlatte für viele zehnfach teurere Lautsprecher nochmals deutlich höher. Selbstverständlich können wir die auf Wunsch "SON B MkII" - wie alle anderen unserer LS-Systeme - mit entsprechenden Gehäusen und Gehäusevariationen anbieten. Gerne stehen wir Ihnen für eine ausgiebige Hörsession oder Fragen bereit. Kontaktieren Sie uns ruhig!

Mehr anzeigen >>


SON B MkII

1.295,00/Stück inkl. MwSt.

(15.05.10) - Mit der "SON B MkII" startet unsere Zusammenarbeit mit deren Entwickler, Dieter Achenbach von Achenbach Akustik. Die "SON B MkII" ist bestückt mit je zwei 20 cm Tieftönern PHL E20-2460 wobei nur einer bis zum modifizierten AMT (= Airmotiontransformer) Beyma TPL 150 H arbeitet. Somit ist die "SON B MkII" ein Zweieinhalbwege-System.

Besonders hervorzuheben ist ihre neutrale Art der Musikwiedergabe. Mit 93 dB/2,83V/m ist sie äußerst dynamisch. Was der AMT an Schnelligkeit im Mittelhochtonbereich vorgibt, schieben die ultraschnellen Zwanziger spielend leicht nach. Wir haben noch keine solch gelungene Kombination von großem AMT und Konuslautsprechern gehört.

Der Preis für den Bausatz "SON B MkII" startet bei 2.298,- €/Paar. Wir empfehlen aber ganz klar die Version für 2.598,- €/Paar. Dort werden in der Frequenzweiche an kritischen Stellen beste Komponenten wie Kupferfolienspulen mit Wachstränkung und Silber-Kondensatoren eingesetzt.

Die "SON B MkII", die in unserer Vorführung zu hören ist, ist im Weichenzweig des AMT Kondensatorseitig mit einer Zusammenstellung verschiedenster Kondensatoren bestückt, wobei an dieser Stelle z. B. gar eine Röhre als Vakuumcap und ein Original Jahre-Cap zum Einsatz kommen. Diese Maßnahme steigerte den Detailreichtum, die Entspanntheit und die räumliche Darstellung der "SON B MkII" noch einmal deutlich. Das akustische Ergebnis rechtfertigt den nochmaligen Aufpreis auf alle Fälle, und die "SON B MkII" legt die Messlatte für viele zehnfach teurere Lautsprecher nochmals deutlich höher. Selbstverständlich können wir die auf Wunsch "SON B MkII" - wie alle anderen unserer LS-Systeme - mit entsprechenden Gehäusen und Gehäusevariationen anbieten. Gerne stehen wir Ihnen für eine ausgiebige Hörsession oder Fragen bereit. Kontaktieren Sie uns ruhig!


Mehr anzeigen >>


145,00
/Stück inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Start 5.2

Die Start 5.2 ist gedacht für all jene, die viel Klang auf möglichst wenig Stellfläche und für wenig Geld haben wollen. Auch die Start 5.2 ist als Zweieinhalbwegsystem ausgeführt, d. h., dass der unter Tieftöner früher aus dem Klanggeschehen ausgeblendet wird und nur als Unterstützung des oberen Tiefmitteltöners unterhalb von 300 Hz fungiert. Zum Einsatz kommen bei der Start 5.2 jeweils zwei Peerless SDS 5-25/08 im Tief- bzw. Tiefmittelton, und der mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis aufwartende Hochtöner Vifa HT250F/4. Dabei haben wir nicht die tiefstmögliche Abstimmung im Bass realisiert, sondern zu gunsten der Belastbarkeit, die Abstimmung etwas höher gelegt. Das Ergebnis dieser Kombination ist ein unaufdringliches Klangbild, das jede Art von Musik genießbar, aber vor allem Liebhabern von Pop- und Rockmusik so richtig Spaß macht. Die Performance im Tieftonbereich erinnern an ein gutes Hornsystem. Er ist füllig bei gleichzeitiger Trockenheit. Viele, die die Start 5.2 gehört haben, sind völlig erstaunt gewesen, dass aus so einem "schmalen Hemd" so viel kommt. Durch ihre einfache Gehäusekonstruktion ist die Start 5.2 als  Einsteigerprojekt geeignet. Der Preis für den Bausatz: 145,-- €/Stück. Er beinhaltet die LS-Chassis, die fertige anschlussbereite Frequenzweiche und alle Zubehörteile außer Holz.

Technische Daten:
Typ: Bassreflex
Belastbarkeit: 100 Watt @ 4 Ohm
Wirkungsgrad: 89 dB/2,83V/m
Frequenzgang: 53 - 21500 Hz (-3dB)
Maße (B x H x T in mm): 182 x 100 x 306

Mehr anzeigen >>


Start 5.2

145,00/Stück inkl. MwSt.

Die Start 5.2 ist gedacht für all jene, die viel Klang auf möglichst wenig Stellfläche und für wenig Geld haben wollen. Auch die Start 5.2 ist als Zweieinhalbwegsystem ausgeführt, d. h., dass der unter Tieftöner früher aus dem Klanggeschehen ausgeblendet wird und nur als Unterstützung des oberen Tiefmitteltöners unterhalb von 300 Hz fungiert. Zum Einsatz kommen bei der Start 5.2 jeweils zwei Peerless SDS 5-25/08 im Tief- bzw. Tiefmittelton, und der mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis aufwartende Hochtöner Vifa HT250F/4. Dabei haben wir nicht die tiefstmögliche Abstimmung im Bass realisiert, sondern zu gunsten der Belastbarkeit, die Abstimmung etwas höher gelegt. Das Ergebnis dieser Kombination ist ein unaufdringliches Klangbild, das jede Art von Musik genießbar, aber vor allem Liebhabern von Pop- und Rockmusik so richtig Spaß macht. Die Performance im Tieftonbereich erinnern an ein gutes Hornsystem. Er ist füllig bei gleichzeitiger Trockenheit. Viele, die die Start 5.2 gehört haben, sind völlig erstaunt gewesen, dass aus so einem "schmalen Hemd" so viel kommt. Durch ihre einfache Gehäusekonstruktion ist die Start 5.2 als  Einsteigerprojekt geeignet. Der Preis für den Bausatz: 145,-- €/Stück. Er beinhaltet die LS-Chassis, die fertige anschlussbereite Frequenzweiche und alle Zubehörteile außer Holz.

Technische Daten:
Typ: Bassreflex
Belastbarkeit: 100 Watt @ 4 Ohm
Wirkungsgrad: 89 dB/2,83V/m
Frequenzgang: 53 - 21500 Hz (-3dB)
Maße (B x H x T in mm): 182 x 100 x 306


Mehr anzeigen >>


Hier finden Sie uns:

Pro-HiFi LS-Systeme

Inh. Philipp Höhn

Bergstraße 2 b
66798 Wallerfangen

Telefon: 0 68 37 - 9 00 61 18


mail@pro-hifi-hoehn.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pro-HiFi LS-Systeme